www.schlau-informieren.de - Informieren mit Köpfchen und Verstand

Steuer
Darlehen
Autokredit
Ablösung Darlehen
Bewirtungskosten
Anti-Mobbing
Fahrtkosten behinderte Menschen
Altersvorsorge
Mobilfunkwellen
Treppenschräglift
Kindergeld
Grundstückskauf
Bewirtungskosten
Mitunternehmerschaft
Freiberufler
Onlinekredit Vergleich
 

Sonstiges
Damenmode
Fitnesscenter
Testberichte KFZ
Wellness Wochenende günstig
Dauerhafte Haarentfernung Bikinizone

Startseite

Impressum

 

 

 

 

Schlau informieren zu Onlinekredit, Versicherungen und Steuern

Mit den richtigen Informationen geht alles einfacher. Bei uns erhalten Sie Informationen zu Krediten, Versicherungen und Steuern. Möchten Sie einen Kredit ohne Darlehen günstig Ablösen? bei uns erfahren Sie günstige Kreditanbieter. Möchten Sie Ihr Haus oder Wohnung mit einer günstigen Versicherung versichern? Bei uns erfahren Sie günstige Anbieter. Möchten Sie Ihre Steuererklärung erstellen, Ihnen fehlen aber noch wichtig Infos? Bei uns erhalten Sie kostenlos Tipps und Tricks zum Erstellen der privaten Einkommensteuererklärung. Wir informieren Sie über laufende Gesetzesänderungen im Bereich der deutschen Einkommensteuer.

 

Darlehen: Zinsübernahme durch Arbeitgeber

Gewährt der Arbeitgeber oder aufgrund des Dienstverhältnisses ein Dritter dem Arbeitnehmer unverzinsliche oder zinsverbilligte Darlehen, besteuert der Fiskus die Zinsvorteile als Sachbezug. Das gilt aber nur, wenn die Summe der noch nicht getilgten Darlehen am Ende des Lohnzahlungszeitraums (in der Regel der Kalendermonat) 2.600 EUR übersteigt. Dabei geht das Finanzamt von einem Zinsvorteil aus, soweit der Effektivzins für ein Darlehen 5 % unterschreitet.

 

Vermietungsverluste: Lebensversicherung zur Ablösung von Darlehen

Bei einer langfristigen Vermietung geht das Finanzamt in der Regel davon aus, dass Sie die Absicht haben, Einkünfte zu erzielen. Trotzdem kam es in einem Fall zum Streit mit dem Finanzamt: Der Vermieter hatte die Anschaffungs- oder Herstellungskosten des Vermietungsobjekts sowie anfallende Schuldzinsen mittels Darlehen finanziert. Die Darlehen sollten nicht getilgt, sondern bei Fälligkeit durch den Einsatz von parallel laufenden Lebensversicherungen abgelöst werden.

 

Berufliche und private Fahrtkosten bei behinderten Menschen

Ungeachtet der Einschränkungen bei der Entfernungspauschale können behinderte Menschen (Grad der Behinderung 70 oder 50 plus Merkzeichen "G") nach wie vor ihre tatsächlichen Aufwendungen für die Wege zwischen Wohnung und Arbeitsstätte bzw. Betriebsstätte wie Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben ansetzen.

 

Gesundheitsgefährdung: Schutzmaßnahmen gegen Mobilfunkwellen

Wenn von einem Gegenstand des existenznotwendigen Bedarfs konkrete Gesundheitsgefährdungen ausgehen, entstehen die Kosten zur Beseitigung dieser Gefährdung zwangsläufig. Sie sind deshalb grundsätzlich im Rahmen der Einkommensteuerfestsetzung als außergewöhnliche Belastungen steuermindernd abziehbar.

 

Teilnahme an "Anti-Mobbing-Selbsthilfegruppe"

Mobbing ist Schikane, Intrige und Psychoterror in Organisationen, insbesondere am Arbeitsplatz, und betrifft einen großen Teil der erwerbstätigen Bevölkerung in unserer Gesellschaft.

 

Last Minute buchen

Mit einer Last Minute Reise können Sie einiges an Geld sparen. Allerdings müssen Sie flexibel sein und kurzfristig Zeit haben. Möchten Sie eine Last Minute Reise buchen, dann schauen Sie hier nach.... Last Minute Reise buchen.